Stadtrundgang in Ludwigshafen

Im September beschäftigen sich die vierten Klassen mit der Geschichte der Stadt Ludwigshafen. Bei einem Stadtrundgang besichtigen sie beispielsweise die Walzmühle, den Lutherturm und den Lutherbrunnen, die Philharmonie, den Hackgarten und die Miró-Wand am Wilhelm-Hack-Museum. Außerdem gibt es eine tolle Führung mit Dr. Regina Heilmann durch das Stadtmuseum im Rathaus-Center.

Arbeitsgemeinschaften im Schuljahr 2017/18

Auch in diesem Schuljahr finden jeden Freitag in der 5. Stunde Arbeitsgemeinschaften statt. Alle Kinder können drei AG-Wünsche angeben und bekommen hoffentlich einen der Wünsche erfüllt. Zur Auswahl stehen zurzeit 9 AGs:

  1. Ballspiele
  2. Bücherei
  3. Kunst aus Papier
  4. Gesellschaftsspiele
  5. Lesetheater
  6. Kreativwerkstatt
  7. Schach
  8. Theater (in Kooperation mit dem Jugend- und Stadtteilzentrum)
  9. Fußball (in Kooperation mit dem SVP)

Einschulung 2017

Am 15. August heißen wir 57 Erstklässler in der Turnhalle willkommen. Die Paten der 4. Klassen gestalten eine gelungene Einschulungsfeier. Nach der Feier gehen die Erstklässler mit ihren Klassenlehrerinnen in die Klassen, die Eltern dürfen sich von den Damen der Betreuenden Grundschule bewirten lassen.

Sportfest

Am 20. Mai steigt unser großes Sportfest. SVP und TV Edigheim unterstützen uns und viele Eltern helfen fleißig mit an den Stationen und bei der Verköstigung. Auch das Wetter hält und beim Schullauf kommen über € 1000 Spenden für einen Schwebebalken zusammen.

Die Nähaktion der Klasse 4a

Wir die Klasse 4a haben im Kunstunterricht genäht. Frau Amends Freundin, Frau Hössel, ist in die Schule gekommen, um uns zu unterstützen. Unsere Klassenlehrerin hatte vier verschiedene Stoffe mitgebracht. Jedes Kind durfte sich einen Stoff aussuchen. Die Stoffe haben wir sogar geschenkt bekommen. Alle Kinder haben richtig gut mit der Nähmaschine genäht. Alle Schülerinnen und Schüler waren sehr stolz und jedem hat es Spaß gemacht, auch Frau Hössel und Frau Amend. Unsere Arbeit benutzen wir freitags in der Lesestunde um uns auszuruhen. Es ist nämlich ein Kissen. (Aylin Faki)

Winterzauber 2016

Am 2. Dezember veranstaltet der Förderverein der Grundschule Pfingstweide e.V. den 2. Winterzauber. Viele sind gekommen, um die Bastelarbeiten der Kinder zu kaufen und es sich bei Waffeln, Suppe und Getränken gut gehen zu lassen. Zur Eröffnung spielt auch eine Bläsergruppe des Wilhelm von Humboldt Gymnasiums.